Das Training hat wieder begonnen! Nach langer Zwangspause liegt wieder eine große Begeisterung für den Volleyball in der Luft. Nachdem am Ende der Saison 19/20 der Abstieg der Sanitzer Damenmannschaft aus der Landesliga feststand, wussten wir lange nicht, wie es weiter gehen soll. Eins war klar: mit 7 Mädels und davon einige in freudiger Erwartung, lässt sich keine Mannschaft stellen.
Nachdem coronabedingt fast die gesamte Hallensaison 2020/2021 ausgefallen ist, gibt es in diesem Sommer erstmals eine Quadro-Beach Landesmeisterschaft. Als der Verband die Ausschreibung veröffentlichte, fanden sich auch gleich zwei Mix-Mannschaften im VC Sanitz, die sich dieser "ungewohnten" Herausforderung stellen wollten.
Nach der zweiten durch Corona erzwungenen Pause dürfen wir ab nächster Woche nun endlich wieder trainieren. Auch wenn viele Gelenke gerostet sind, Muskeln verschwunden sind oder anderweitig ersetzt wurden, freuen wir uns riesig darüber. Dafür nehmen wir auch die notwendigen Einschränkungen in Kauf, die dann gelten werden.